Seit November letzten Jahres praktiziere ich Theta Healing und sehe und spüre jeden Tag aufs Neue, dass dies die Methode ist mit der ich arbeiten will. Mit Theta Healing habe ich nicht nur eine Methode gefunden schnell und effektiv an tiefliegenden Glaubenssätzen, Gefühlsblockaden und Traumata zu arbeiten, sondern auch etwas, dass mir selbst sehr dabei hilft meinen inneren Frieden, ein hohes Energieniveau und Selbstliebe zu kultivieren. Wenn Sie Interesse an einer Sitzung haben, schreiben Sie mich gerne an: Nachricht@philosofernweh.de.

Aus der Arbeit an mir selbst und mit Freunden und Klienten weiß ich, dass wir im Alltag und in unserer Entwicklung oft durch Glaubenssätze blockiert werden. Diese spüren wir durch subtile Ängste, Anspannungen, leichte Übelkeit oder Schuldgefühle im Alltag. Wenn Sie ein konkretes Thema haben, an dem Sie arbeiten wollen, sprechen Sie mich gerne an und wir vereinbaren einen Termin.

Ich nehme 100€ pro Sitzung, die zwischen 1 Stunde und 1,5 Stunden dauert je nachdem wie tief/komplex ihr Anliegen vergraben ist.


Aus meiner Erfahrung sprechend gibt es Anliegen, die bereits in 30 Minuten gelöst sein können und solche bei denen eine Sitzung nicht ausreicht. Der einfachen Heilung steht hier oft die in sich widersprüchliche menschliche Psyche und das Unterbewusstsein im Weg, das wir in einer Sitzung gemeinsam durchforsten werden. Bei den Sitzungen ist mir Gründlichkeit beim Auflösen und der freie Wille des Klienten der höchste Maßstab.

Ich gebe keine Heilversprechen und keine Garantie auf Heilung. Wer eine Behandlung bei mir empfängt, tut dies in eigenster Verantwortung. Es gibt Fälle in denen der Klient nicht bereit ist sich das Trauma anzusehen oder einen Nutzen für sich daraus zieht und eine Heilung oder Auflösung des Themas aus diesen Gründen nicht möglich ist. Daher sind Offenheit und ein klarer Wille entscheidende, begünstigende Faktoren.

Wenn Sie Fragen zu meiner Arbeit oder meinem Hintergrund haben, schreiben Sie mich gerne an!